Eine Idee wurde geboren

Unser Dorf e.V. ist aus der Idee heraus entstanden, dass die Familienstrukturen sich die letzten Jahrzehnte enorm gewandelt haben.

Das Familienzentrum soll ein Treffpunkt sein für alle Familien. Kontakte werden hier neu geknüpft und bestehende gepflegt. Jede/r soll sich hier wohl fühlen immer auf offene Ohren stoßen, Unterstützung und Beratung bei Fragen erhalten.

Der Austausch der Familien untereinander und der zum pädagogischen Personal steht bei uns an erster Stelle. Ganz nach dem Motto: „Gemeinsam statt einsam“.

Wir wollen geben, was Familien brauchen. Denn schon ein altes afrikanisches Sprichwort besagt:

“Es braucht ein ganzes Dorf um ein Kind zu erziehen.“

Dieses afrikanische Sprichwort spiegelt sich in den vielfältigen Angeboten und Aktivitäten des Zentrums wider, die von Schwangerschaftsbegleitung bis hin zu Unterstützung in den ersten Lebensjahren eines Kindes reichen. Die Angebote umfassen Selbsthilfegruppen, offener Treff Kinderwunsch, Kinderturnen, Schlafberatung, Stillberatung, Gesprächskreis Löwenkinder, Sternenkinder Trauergruppe, Hebammensprechstunde, Kinderyoga, PEKiP, Musikfrösche, Spielzeit nach Montessori und vieles mehr, alles mit dem Ziel, Eltern und Kinder in einer sensiblen Phase ihres Lebens zu begleiten und zu stärken.

Unser Dorf e.V. sucht aktiv nach Mitgliedern und Förderern, die sich einbringen oder den Verein finanziell unterstützen möchten, um weiterwachsen zu können.

Durch Spenden ist es möglich eine breitere Palette an kostenlosen Angeboten bereitzustellen, die speziell darauf ausgerichtet sind, Familien in verschiedenen Phasen der Elternschaft zu unterstützen. Dazu gehören nicht nur Bildungs- und Freizeitaktivitäten, sondern auch Beratungsdienste, die von erfahrenen Fachkräften angeboten werden. Unser Ziel ist es, ein inklusives Umfeld zu schaffen, in dem jede Familie, unabhängig von ihrem finanziellen Hintergrund, Zugang zu wertvollen Ressourcen und Unterstützung erhält.

Durch die Erweiterung unserer kostenlosen Angebote und die Unterstützung benachteiligter Familien mit geringem Einkommen wollen wir die Vision von "Unser Dorf e.V." weiter vorantreiben: Ein starkes Gemeinschaftsgefühl zu schaffen und zu demonstrieren, dass es ein ganzes Dorf braucht, um ein Kind zu erziehen. Wir laden euch herzlich ein, Teil dieser Mission zu werden, indem du dich als Mitglied engagierst oder uns durch deine Spenden unterstützt.



Beratungen für Familien

Rückbildungskurs mit Babysitter

Konfessionsfrei

Hebamme (n)

Unbürokratisch

Alles unter einem Dach

Angebote für Eltern mit Baby und Kleinkind

Wir sind in der Ansbacherstraße 11b in Gunzenhausen.

 

Unser Angebot für werdende Eltern ist die Hebammenbetreuung und Dienstags die kostenlose Schlaf - und Schreibabysprechstunde, du kannst dich über das Kontaktformular dafür anmelden.

Der Offene Treff für Eltern mit Babys und Kleinkinder findet Montags immer von 10 - 11:30 Uhr statt.

Montags von 10 - 12 Uhr ist die kostenlose Hebammensprechstunde, auch für Frauen die keine Hebamme haben oder schnell Hilfe benötigen. Anmeldung bei Hebamme Nicole Kruse. Freitag vom 11.30 - 13 Uhr Hebammensprechstunde mit Hebamme Jasmin Treiber - Meier.

Ein Recht auf Stillberatung durch eine Hebamme hast du bis zum Ende deiner Stillzeit. Sollte dein Kontingent aufgebraucht sein, bekommst du bei uns auch Stillberatung im Rahmen der Sprechstunde für Schlaf - und Schreibabyberatung.

Der nächste Gesprächskreis Frühgeborener, die "Löwenkinder" treffen sich wieder am 7.3.24 um 15.30 Uhr im Familienzentrum.

Die Sternenkind Trauergruppe trifft sich jeden ersten Sonntag im Monat, zum 10.3.24 von 10 - 12 Uhr. Bitte bei Hebamme Nicole Kruse anmelden.

Am Sonntag den 18.2.24 wird es wieder den Offenen Treff zum Thema Kinderwunsch geben. Austausch, gegenseitig stärken und wenn professionelle Hilfe benötigt wird werdet ihr auf Wunsch emotional begleitet. Bitte meldet euch über unsere Mailadresse kurz, dass ihr teilnehmen wollt.

 

Dorfgeschichten

Yoga in allen Lebenslagen

Die Mehrdimensionalität von Yoga: Eine Reise zu Wohlbefinden und Harmonie

von Dominique Reitmaier

Hausgeburt

Freiheit der Geburt

Freiheit der Geburt: Jede Frau hat das Recht auf eine positive Erfahrung

von Dominique Reitmaier

Mutterag

Ehret die Mütter

Ehret die Mütter! Oder ist Muttertag politisch?

von Dominique Reitmaier

Dorftermine

Unser Dorf Familienzentrum (Ansbacher Straße 11b Gunzenhausen)

Gunzenhausen (Ansbacher Straße 11b, 91710 Gunzenhausen)

Wir suchen engagierte Menschen, die Freude daran haben, Mütter während ihres Rückbildungskurses zu unterstützen und sich ehrenamtlich als Babysitter*in zu engagieren. Dein Einsatz wird dazu beitragen, Müttern die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen, während du einfühlsam auf ihre Kleinen aufpasst.

Gunzenhausen (Ansbacher Straße 11b)

Anmeldung zur Schwangerenvorsorge

Du darfst dich ab sofort bei unserer Hebammen Jasmin Treiber - Meier oder Nicole Kruse zur Schwangerenvorsorge anmelden.

Anmeldung/ Termine zur Rückbildung

Hebamme Jasmin Treiber-Meier

Hausgeburtshebamme Nicole Kruse

Unser Rückbildungskurs ist mit Babysitter

Gunzenhausen (Ansbacherstraße 11b, 91710 Gunzenhausen)

Kinderturnen

Kinderturnen (außer in den Ferien )

Kurstag: Samstags 10 - 11.30 Uhr

Kursgebühr: 22€ für 10x mit Stempelkarte

Mitgliedschaft: Ja, Familienjahresmitgliedschaft 40€

Unser Dorf Familienzentrum (Ansbacher Straße 11b, Gunzenhausen)

Jeden ersten Sonntag von 10 - 12 Uhr treffen sich Eltern mit Sternenkindern. Unter Begleitung unserer Hebamme Nicole Kruse und Trauerbegleiterin Mareike Schokker tauschen sich Eltern aus, erzählen, trauern und geben sich gemeinsam Halt.

 

Gunzenhausen Unser Dorf Familienzentrum (Präsenz)

Eltern zu früh geborenen Kinder treffen sich zum gemeinsamen Austausch. Die Kinder können miteinander spielen.

Gemeinsame Erfahrungen teilen, sich gegenseitig unterstützen, wertvolle Informationen austauschen. Unterstützt wird die Gruppe von Hebammen, Stillberaterin und Integrativer Säugling - und Kleinkindberaterin, sowie einem guten Netzwerk.

Unser Dorf Familienzentrum (Ansbacher Straße 11b Gunzenhausen)

Respektvoller Beikoststart unter Berücksichtigung der Beikostreife

Wann:
28.4.2024
Nächster Termin: 14.12.2024
Uhrzeit: 17-19 Uhr
Inklusive Handout

Kursleitung: Hebamme Nicole Kruse


Gunzenhausen

Für alle die grundlegende Kenntnisse im Bereich der
Ersten Hilfe Kurs bei Kindernotfällen erlangen wollen.